Inhalte

Inhalte der Gewaltpräventionskurse

Unsere Gewaltpräventionskurse sorgen dafür, dass alle Teilnehmer/innen ihr Selbstbewusstsein deutlich steigern. Die Kinder und Jugendlichen bekommen die Möglichkeit, Konfliktsituationen erfolgreich zu bewältigen und ihr Leben gewaltfrei zu gestalten. Somit werden sie weder Opfer noch Täter von Gewalttaten.

  • Was ist Gewalt und wie entsteht sie?
  • Was ist der Unterschied zwischen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung?
  • Wie strahle ich Sicherheit aus, so dass NICHT in die Opferrolle gedrängt werde?
  • Wie verbessere ich meine natürliche Intuition?
  • Wie schaffe ich es, dass Umstehende mir helfen?
  • Übungen zum Neinsagen
  • Welche effektiven Selbstverteidigungstechniken sind schnell erlern- und umsetzbar?
  • Welche Verteidigung ist effektiv gegen körperlich stärkere Angreifer?
  • Was beinhaltet das Konzept „Sicherheit nach Noten“?
  • Individuelle Kontrolle der Hauptlernziele